. .
  • Darkest Hour

    Bilder/slide/darkestHour2014_slide.jpg

    Mit ihrem selbstbetitelten Album gehen Darkest Hour neue musikalische Wege. Die Scheibe ist sicherlich eine der interessantesten der ... more

    Darkest Hour
  • Mantar

    Bilder/slide/mantar_slide.jpg

    Mantar sind das erste deutsche Signing von Svart Records. Ihr Debüt „Death By Burning“ ist in der Szene eingeschlagen ... more

    Mantar
  • Beastmilk

    Bilder/slide/beastmilkslide.jpg

    Mit ihrem Album „Climax“ haben die Finnen von Beastmilk eine echte Überraschung vorgelegt. Von null auf wow sozusagen. ... more

    Beastmilk
  • Sahg

    Bilder/slide/sahg_slide.jpg

    Die Norweger von Sahg haben mit ihrem vierten Album “Delusions Of Grandeur” ein rundum starkes Werk in Sachen Prog-Metal ... more

    Sahg
  • Dave Hause

    Bilder/slide/DaveHauseSlide.jpg

    Dave Hause Dave Hause ist derzeit in aller Munde. Der Ex-Frontmann von The Loved Ones hat sich in den letzten ... more

    Dave Hause

 

Ringworm existieren seit Ewigkeiten. In den letzten Jahren war es aber, zumindest in Europa, eher verdammt ruhig um die Band. Im Mai 2005 war die Band mal für einen 5-Show Abstecher auch hierzulande unterwegs. Dabei präsentierten sie einige Songs der damals noch unveröffentlichten Scheibe "Justice Replaced By Revenge", die nun zu haben ist und von der ersten bis zur letzten Sekunde nur killt. Zeit für ein Inteview mit Sänger Human Furnace...

Würdest du dich als erstes vorstellen und erzählen was du in Ringworm machst?

HF ? vokills.

Ihr habt gerade ein neues Album draussen. Die Reaktionen darauf sind fast immer äusserst positiv. Ihr könnt demnach sehr glücklich damit sein oder?

Die Reaktionen auf die neue Scheibe waren sehr gut, also ? ja ? ich bin darüber ziemlich froh.

Was inspiriert dich die Lyrics zu schreiben?

Jede Menge verschiedene Dinge inspirieren mich dazu. Beispielsweise viele andere Sänger. Ich bevorzuge es über persönliche Erfahrungen und Sichtweisen zu schreiben. Ich mag es nicht zu predigen und ich singe niemals über Dinge, worüber ich nicht bescheid weiss. Ich mag es nicht etwas vorzugeben, was ich nicht bin.

Wie sieht`s mit dem Titel aus? Wofür sollte ?Justice replaced by revenge? stattfinden?

Der Titel hat in meinen Augen einige verschiedene Bedeutungen. Auf der einen Seite beschreibt er das ganze Gefühl der neuen Scheibe, ihre Attitüde und den Sound der Platte überhaupt...mit all den momentanen musikalischen Fashion-Trends und all dem abgegriffenen, ähnlichem, leidenschaftslosem Mist der gemacht wird....unser Album ist für viele Leute...ein ordentlicher Atemzug frischer Luft. Eine musikalische Rache, wenn du so willst. Manchmal ist der einzige Weg Gerechtigkeit zu bekommen, wenn du sie dir selbst verschaffst...und in den Augen einiger Leute könnte es Rache genannt werden. Manchmal gibt es nur eine sehr feine Linie zwischen den beiden. Natürlich kann der Titel auch auf eine literarische, wachsame Sichtweise betrachtet werden.

Soweit ich weiss, waren Ringworm während der letzten Jahre nicht so besonders aktiv. Wie sieht es jetzt aus? Werdet ich, wenn möglich mehr Shows spielen oder mehr auf Tour unterwegs sein?

Eigentlich waren wir doch ganz aktiv. Wir haben in den Staaten ziemlich viel mit der letzten Scheibe getourt und jetzt, wo die neue Scheibe draussen ist, beabsichtigen wir, den ganzen Globus für die Platte zu beackern.

Ist es möglich für euch so viele Shows zu spielen, weil euer Gitarrist Frank auch verdammt viel mit Terror unterwegs ist?

Frank ist nicht länger ein ?Tour?-Mitglied bei RINGWORM. Er wird weiterhin am aktuellen und auch bei zukünftigem Songwriting teilhaben. Aber wir haben einen neuen Gitarristen, der seinen Platz permanent übernehmen wird, sowohl beim Touren als auch beim Aufnehmen.

Wie sieht`s denn mit einer baldigen Europa-Tour aus? Im Mai habt ihr gesagt, ihr werdet bald zurück sein.

Wir werden in Europa vom 16. Juni bis zum 2. Juli touren. Wir werden jede Menge Festivalauftritte spielen und natürlich auch die ganzen Tage dazwischen. Die einzelnen Dates und Orte stehen noch nicht alle fest. Aber wie es im Moment aussieht werden wir mit unseren Freunden von MOST PRECIOUS BLOOD und DAMNATION AD [megafette mittneunziger New-School- und Bruderband von Battery aus Washington DC ? Red.] rüberkommen. Stay tuned!

Würdet ihr gerne nochmal mit Integrity touren?

Möglicherweise?

Habt ihr eine favorisierte Band, mit der ihr hier drüben mal gerne touren würdet?

Oh, da gibt`s jede Menge Bands mit denen ich mal gerne touren würde. Ich weiss nicht ob wir ein gutes Match mit ihnen abliefern würde...aber es wären MAOWAR! THE HAUNTED! ENTOMBED, KREATOR?.zu viele um alle zu nennen.

Ihr hattet schon immer Metal in eurem Sound. Wie gut kommt ihr bei Metal-Publikum an?

Wir machen uns ziemlich gut vor einem Metal-Publikum. Beizeiten bevorzuge ich Metal-Publikum dem Hardcore-Publikum meistens aus dem einfachen Grund, dass der durchschnittliche Metalhead sich nicht darum schert, wie deine Frisur aussieht oder ob du nicht ?COOL? bist. Sie mögen Musik nach ihrer Leistung, nicht danach ob du trinkst oder Fleisch ist oder ob du schwule Frisuren hast.

Welche Bands sind oder waren ein Einfluss für Ringworm?

Wir haben viele Einflüsse, zu viele um sie hier zu nennen. Ganz offensichtlich jede Menge 80er Thrash und frühen Hardcore.

Was machst du ausserhalb der Band noch so?

Neben RINGWORM besitze ich drei Tattoo Shops in Cleveland, Ohio. Ich tättowiere seit fast 15 Jahren. www.252tattoo.com - check it out.

Wenn Du einen Tag unsichtbar wärst, welche lustigen oder bösartigen Dinge würdest du tun?

Wow. Ich bin nicht sicher. Vielleicht etwas das irgendwie mit Geld gewinnen zu tun hat. Oder vielleicht ein Mörder/Attentäter sein und jemand ungeschützten ermorden. Vielleicht mich selbst schneiden, um zu sehen ob mein Blut auch unsichtbar wäre. Leuten die Mütze vom Kopf hauen und es auf Video aufnehmen. Mit selbst den Arsch ablachen. Mädels an den Arsch greifen, wofür dann andere Kerle Ärger bekommen. Auf die Bühne gehen und Luft-Gitarre direkt neben Tommy Iommi spielen. Autos fahren. Mich selbst auf Video aufnehmen wie ich alles mögliche mache und die Rechte an dem Video für Tonnenweise Cash verkaufen. So ziemlich alles was du tun würdest, wenn du unsichtbar wärst ? oder?

Wo würdest du dich gerne in so zehn Jahren sehen? Was würdest du dann gerne machen?

Schwierige Frage, Ich mag es wirklich nicht so weit in die Zukunft vorzublicken. Morgen wird niemals irgendwem garantiert, aber wenn ich antworten müsste...hoffentlich wäre es etwas das mit Sex, Rock`n Roll, Geld und guten Zeiten zu tun hat.

Das war die letzte Frage. Danke für`s Interview.

DANKE FÜR DAS INTERVIEW ? EUROPA TOUR VOM 16. JUNI ? 2. JULI. CHECK OUT www.ringworm13.com or www.myspace.com/ringworm13 or www.gluttons666.com or www.myspace.com/gluttons13 or www.252tattoo.com

Das Interview wurde von Marcus Otten geführt.

Dieser Artikel wurde 616 mal gelesen

Review: Justice Replaced By Revenge, 2005 (mo)
Review: The Venomous Grand Design, 2007 (rg)
Review: Scars, 2011 (rg)
Review: Hammer Of The Witch, 2013 (rg)